SHOP

50 Years Woodstock the Exhibition

 

Das Buch zur Woodstock Ausstellung

Die Sechzigerjahre, in Vietnam tobt der Krieg. Eine ganze Generation junger US Amerikaner lehnt sich gegen das Establishment auf und wendet sich von traditionellen Lebensmodellen ab. Taktgeber ist eine neue Form der Musik, mitreißend und pulsierend, die Freiheit und gesellschaftlichen Wandel verspricht. Eine neue Bewegung entsteht, die, in psychedelischen Farben gehüllt, den Lauf der Geschichte entscheidend verändern wird.
Immer mittendrin: Elliott Landy. Mit seiner Kamera hält er das Aufbegehren der Generation „Woodstock“ fest. Er nimmt an Demonstrationen und Sit-ins der Gegenkultur teil und steht bei den Konzerten in der ersten Reihe. Er arbeitet mit Künstlern wie Bob Dylan, The Band, Janis Joplin, van Morrison, Jimi Hendrix und Jim Morrison zusammen und steuert aufsehenerregende Beiträge zum Artwork ihrer Alben bei. Als offizieller Fotograf des Woodstock Festivals gelang es Landy einen Moment der Zeitgeschichte festzuhalten. Seine Aufnahmen erscheinen dabei nicht nur als historische Dokumente, sie zeugen auch vom besonderen Spirit der Generation „Woodstock“, von der Sehnsucht nach Frieden und Liebe und der Hoffnung auf eine bessere Welt.

shop now:

 

 

Übersicht der Bilder

Bob Dylan, outside his Byrdcliffe home, infrared color film, Woodstock, NY, 1968. Photo By ©Elliott Landy, LandyVision Inc.

return

error: Content is protected !!